Wien Holding
WSE

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

GESCHÄFTSLEITUNG

PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTCONTROLLING

IMMOBILIENENTWICKLUNG

BAUPROJEKTMANAGEMENT

LIEGENSCHAFTSMANAGEMENT

RECHT

PERSONAL

FINANZEN & BETEILIGUNGSMANAGEMENT

ASSISTENZ & EMPFANG

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

FACILITY MANAGEMENT

GESELLSCHAFTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN

DIE PROJEKTE DER WSE

IMMOBILIENANGEBOTE

PRESSE

WIRTSCHAFTSPARK BREITENSEE


Copyright: Rita Newman

Am Tag der offenen Tür der Wiener Start-up Szene: Geführte Touren, spannende Unternehmenspräsentationen und Diskussion
 

Am 10. Oktober 2014 findet unter dem Titel "Gründen in Wien" der erste Tag der offenen Tür für junge Unternehmen und Start-ups statt. An diesem Tag präsentiert die Wirtschaftsagentur Wien gemeinsam mit 120 Wiener Unternehmen, Co-Working-Spaces, Förderstellen und Stakeholdern die junge Unternehmensszene der Stadt verteilt auf 50 Locations. Der Wirtschaftspark Breitensee, ein Projekt der Wien Holding, öffnet als Programmpartner am 10. Oktober ebenfalls seine Türen und lädt alle Interessierten ab 13:00 Uhr zum Besuch.

"Der Wirtschaftspark Breitensee ist ein gelungenes Beispiel für eine stadtteilbezogene und multifunktionale Projektentwicklung. Durch die schonende Revitalisierung des alten Gewerbehofes in Verbindung mit dem Neubaukomplex wurden insgesamt rund 25.000 Quadratmeter Fläche für bestehende und zukünftige Nutzer und Nutzerinnen zur Verfügung gestellt", so Wien Holding Geschäftsführerin Dipl.-Ing.in Sigrid Oblak.

Auf dem Programm stehen geführte Touren durch den Wirtschaftspark um 13:00 Uhr und 15:00 Uhr. Zahlreiche innovative Unternehmen am Standort öffnen ihre Türen und können besichtigt werden: Die Fernsehsender W24 und OKTO, Unternehmen aus dem Werbe-, Marketing- und Designbereich, produzierende Betriebe wie Pluradent Austria, der internationale KSB-Konzern und die neue Blindenwerkstätte Wien. Auch die UNIT-Service GmbH, die am Standort servicierte und flexibel gestaltbare Kleinbüros für Selbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmen anbietet, öffnet ihre Türen. Unter dem Titel "Business inside" erzählen um 16:00 Uhr erfolgreiche Gründer und Gründerinnen aus ihrem Berufsalltag und stehen für Fragen zur Verfügung.

Wirtschaftspark Breitensee
Mit dem Wirtschaftspark Breitensee realisierte die Wien Holding auf dem Areal eines alten Gewerbehofes in der Goldschlagstraße im 14. Bezirk ein neues Zentrum für die Wiener Wirtschaft mit Büros, Ateliers, Veranstaltungsräumen, Lager und Werkstätten. Vielseitige Grundrisse lassen Raum für Flexibilität und maßgeschneiderte individuelle Gestaltung. Die Neuinterpretation des Gewerbehofs verbindet Gewerbe- und Büroflächen, großzügige Kommunikationsbereiche und Freiflächen. Der als glasüberdachtes Atrium gestaltete Veranstaltungsraum "CUBE14" im Herzen des Neubaus sowie ebenerdige Seminarräume bieten barrierefreien Raum für jeden Event. Eine öffentliche Tiefgarage und ein Gastronomie- und Cateringangebot komplettieren das Angebot des Standortes.

Weitere Informationen:
www.gruendeninwien.at
www.wp-breitensee.at

www.unit-wien.at

DER WEG ZUR WSE

SITEMAP

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG