Wien Holding
WSE

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

GESCHÄFTSLEITUNG

PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTCONTROLLING

IMMOBILIENENTWICKLUNG

BAUPROJEKTMANAGEMENT

LIEGENSCHAFTSMANAGEMENT

RECHT

PERSONAL

FINANZEN & BETEILIGUNGSMANAGEMENT

ASSISTENZ & EMPFANG

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

FACILITY MANAGEMENT

GESELLSCHAFTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN

DIE PROJEKTE DER WSE

IMMOBILIENANGEBOTE

PRESSE

VERMARKTUNGSSTART FÜR RATHAUSSTRASSE 1

Mit einer MaklerInnen-Infoveranstaltung der EHL hat die WSE die Vermaktung des Büroprojekts gestartet.

Bei einem Frühstück auf der Terrasse des Bestandsgebäudes haben die WSE und EHL Immobilien das Neubauprojekt erstmals vor zahlreichen MaklerInnen präsentiert. 

In bester Innenstadtlage, in der Rathausstraße 1, wird ab Herbst ein repräsentativer und moderner Büroneubau errichtet. Anstelle des bisherigen Gebäudes, in dem zuletzt das Rechenzentrum der Stadt Wien untergebracht war, entstehen rund 12.000 m2 hochwertige Einzelhandels- und Büroflächen auf acht Stockwerken sowie eine Tiefgarage mit 150 Stellplätzen. Im Erdgeschoß sollen Geschäfte und Gastronomie angesiedelt werden. EHL Immobilien, Österreichs führender Immobiliendienstleister, ist mit der Vermarktung der Büroflächen beauftragt. 

Das Projekt profitiert von der hervorragenden Lage nahe Rathaus, Parlament und Justizpalast sowie der ausgezeichneten öffentlichen Verkehrsanbindung (U2, mehrere Straßenbahnlinien und künftig auch U5). Der Solitärbau fügt sich perfekt in das bestehende Rathauscarrée ein und bietet attraktive Sichtbeziehungen zur Wiener Innenstadt und dem Stephansdom. Im Erdgeschoß sorgt ein großzügiger Arkadengang für den nahtlosen Übergang zur verkehrsfreien Zone mit einbezogener Freiraumgestaltung in der Rathausstraße.

DER WEG ZUR WSE

SITEMAP

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG