Wien Holding
WSE

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

GESCHÄFTSLEITUNG

PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTCONTROLLING

IMMOBILIENENTWICKLUNG

BAUPROJEKTMANAGEMENT

LIEGENSCHAFTSMANAGEMENT

RECHT

PERSONAL

FINANZEN & BETEILIGUNGSMANAGEMENT

ASSISTENZ & EMPFANG

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

FACILITY MANAGEMENT

GESELLSCHAFTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN

DIE PROJEKTE DER WSE

IMMOBILIENANGEBOTE

EICHENSTRASSE

STRUKTURIERTES VERKAUFSVERFAHREN
Grundstücksverkauf für Gewerbe und Wohnen
Eichenstraße 1, 1050 / 1120 Wien

EICHENSTRASSE

Sobald Sie den Zugangscode erhalten haben füllen Sie bitte folgende Felder aus um alle Informationen und Unterlagen zu dieser Ausschreibung zu erhalten:

PRESSE

PARTY UND KUNST IN DER RINDERHALLE

Bild vergrößern

Heimo Zobernigs Installation "ohne Titel" in der Rinderhalle. (Fotos: Thomas Strini)

In einer spektakulären Installation des Künstlers Heimo Zobernig feierte die  Kunstszene den Auftakt zur sechsten Ausgabe der VIENNAFAIR.

Rund 4.500 Besucher waren bereits zur Preview und zur Vernissage der sechsten Ausgabe der VIENNAFAIR in die Messehalle A der Messe Wien gekommen. Im Anschluss wechselten die Nachtschwärmer zur After-Vernissage-Party in die große Rinderhalle in Neu Marx, wo rund 1.000 Gäste bei ausgelassener Stimmung feierten. Heimo Zobernig präsentierte im Rahmen des Events eine Variation seiner monumentalen Installation „ohne Titel“, 2009 (großer Vorhang) für die Live-Musik-Performance der Band BULBUL.

Insgesamt zählte der Messeveranstalter Reed Exhibitions Messe Wien bei der VIENNAFAIR 2010 knapp 16.000 Besucher, darunter zahlreiche prominente internationale Sammler.




 

DER WEG ZUR WSE

SITEMAP

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG