Wien Holding
WSE

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

GESCHÄFTSLEITUNG

PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTCONTROLLING

IMMOBILIENENTWICKLUNG

BAUPROJEKTMANAGEMENT

LIEGENSCHAFTSMANAGEMENT

RECHT

PERSONAL

FINANZEN & BETEILIGUNGSMANAGEMENT

ASSISTENZ & EMPFANG

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

WIENER MESSE BESITZ GMBH / FACILITY MANAGEMENT

DIE PROJEKTE DER WSE

WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH
Projekte für Wien aus einer Hand

Wien zählt seit vielen Jahren zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität und steht regelmäßig an der Spitze internationaler Metropolen-Rankings. Dies ist auch der hervorragenden Infrastruktur zu verdanken, deren konsequenter Ausbau ein besonderes Anliegen der Stadt ist. Die WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH ist seit Jahren beratend im Bauprojektmanagement ein verlässlicher Partner in der Errichtung von Bildungs- und anderen Infrastruktureinrichtungen. 
 
Die Vorteile für den/die AuftraggeberIn
 
  • Zeitliche und wirtschaftliche Effizienz
  • Minimierung der Schnittstellen
  • Höchste Qualitätsstandards
  • Kontinuierliche Projektentwicklung und –umsetzung
  • Eine AnsprechpartnerIn für alle projektrelevanten Angelegenheiten
 
Geschäftsführung
DI Robert Nowak
Ing. Mag. (FH) Karl Schindelar, MBA
DI Andreas Meinhold
 
Prokurist 
DI Rainer Loos

PROJEKTLISTE

PROJEKTE IN AUSFÜHRUNG

PROJEKTE IN PLANUNG

ABGESCHLOSSENE PROJEKTE

IMMOBILIENANGEBOTE

PRESSE

NEU LEOPOLDAU IN DER PLANUNGSWERKSTATT


Copyright: HUSS HAWALIK Architekten
Bauträger: GESIBA

Das Projekt Neu Leopoldau ist im Rahmen der Reihe "Wien! In Arbeit..." in der Wiener Planungswerkstatt ausgestellt.

Im Rahmen der Ausstellung "Wien! In Arbeit..." wird bis 21. Juli 2016 in der Wiener Planungswerkstatt anhand von ausgewählten Projekten beispielhaft gezeigt, wie umfangreich und komplex Planungsprozesse ablaufen. Die Umgestaltung des ehemaligen Gaswerkareals Neu Leopoldau ist von 11. bis 21. Juli 2016 zu sehen.

Am 14. Juli findet um 18 Uhr eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Qualitätssicherung am Weg vom kooperativen Verfahren zur Umsetzung" statt. Eine Exkursion am 16. Juli um 13 Uhr führt in das eindrucksvolle Gaswerk-Areal mit seinem historischen Bestand. Aufgrund der beschränkten TeilnehmerInnenzahl ist eine Anmeldung zur Exkursion unbedingt erforderlich!

Ort: Wiener Planungswerkstatt, 1010 Wien, Friedrich Schmidt-Platz 9
Öffnungszeiten: Mo-Fr von 9.00-16.00 Uhr und Do 9.00-19.00 Uhr
Anmeldungen zu Veranstaltungen und Exkursionen unter +43 1 4000/88888 oder wpw@ma18.wien.gv.at
Eintritt frei

DER WEG ZUR WSE

NEWSLETTER

IMPRESSUM & DATENSCHUTZERKLÄRUNG