Wien Holding
WSE

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

GESCHÄFTSLEITUNG

PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTCONTROLLING

IMMOBILIENENTWICKLUNG

BAUPROJEKTMANAGEMENT

LIEGENSCHAFTSMANAGEMENT

RECHT

PERSONAL

FINANZEN & BETEILIGUNGSMANAGEMENT

ASSISTENZ & EMPFANG

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

FACILITY MANAGEMENT

GESELLSCHAFTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN

DIE PROJEKTE DER WSE

IMMOBILIENANGEBOTE

PRESSE

"DAS PARK CAFÉ" IM HELMUT-ZILK-PARK ERÖFFNET

Mit der Eröffnung des Helmut-Zilk-Parks in Favoriten ging auch das neue "Park Cafe" auf der Liegenschaft der WSE in Betrieb.

Am 8. Juli wurde der erste Abschnitt der rund sieben Hektar großen Parkanlage mit einem Fest von 10.00 - 18.00 Uhr eröffnet. Aktivstationen zum Mitmachen, Umweltinfo und ein umfangreiches Kinderprogramm sorgten für einen kurzweiligen Tag bei den BesucherInnen.

Der Helmut-Zilk-Park, das größte innerstädtische Parkprojekt seit mehr als 40 Jahren, ist ökologisch nachhaltig und naturnah gestaltet. Er bringt als Herzstück des neuen Stadtteils viel Natur zur Erholung und Entspannung ins Sonnwendviertel. Ein Netz aus großzügigen Parkwegen verbindet die Wohnareale mit dem Park und dem Hauptbahnhof. Der weitläufige Park mit großer Rasenfläche die zum Picknicken einlädt, Blütenhainen, großzügigem Sonnendeck, Gastronomiebetrieb, Kleinkinderspielplatz, Motorikpark und einer Hundezone ist neuer Anziehungspunkt für AnrainerInnen, BesucherInnen und Durchreisende.

Inmitten dieses Erholungsraums steht „Das Park Cafe“, dessen Betreiber unter der Federführung der WSE Wiener Standortentwicklung GmbH, einem Unternehmen der Wien Holding, gesucht und gefunden wurde. Die Liegenschaft steht im Eigentum eines Tochterunternehmens der WSE und wurde im Baurecht an den Betreiber vergeben. Im Vorfeld der Errichtung erarbeitete die WSE eine Planungsstudie, um das bauliche Potenzial des Grundstücks auszuloten, und wickelte ein offenes Verfahren zur Suche eines Gastronomen ab.

DER WEG ZUR WSE

SITEMAP

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG