Wien Holding
WSE

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

GESCHÄFTSLEITUNG

PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTCONTROLLING

IMMOBILIENENTWICKLUNG

BAUPROJEKTMANAGEMENT

LIEGENSCHAFTSMANAGEMENT

RECHT

PERSONAL

FINANZEN & BETEILIGUNGSMANAGEMENT

ASSISTENZ & EMPFANG

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

FACILITY MANAGEMENT

GESELLSCHAFTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN

DIE PROJEKTE DER WSE

IMMOBILIENANGEBOTE

PRESSE

CIRQUE DU SOLEIL IN NEU MARX GELANDET

Bild vergrößern
Copyright: WSE

Mit der Show "Totem" gastieren die Akrobaten erneut in Wien.

Die Reise der Menschheit von den Anfängen bis in die Gegenwart erzählt die neue Zeltshow „Totem“ des Cirque du Soleil. Zu sehen ist das Spektakel der Kanadischen Artisten und Akrobaten ab März auf dem Areal Karl-Farkas-Gasse 1 in Neu Marx. Die Show, eine gewohnt energiegeladene Mischung aus atemberaubender Akrobatik, dramatischen Effekten, moderner Technologie und auch komischen Elementen wurde weltweit bereits von rund fünf Millionen Menschen gesehen.

Jetzt ist der Cirque du Soleil mit dem großen Showzelt in Neu Marx gelandet. Die Vorarbeiten für die Premiere laufen auf Hochtouren. Nach der Adaptierung der Flächen stehen neben dem Hauptzelt schon alle notwendigen Nebenzelte. Die technische Ausstattung wird Schritt für Schritt eingebaut. 

Nähere Informationen und Tickets für „Totem“ in Neu Marx erhalten Sie bei wien-ticket.

DER WEG ZUR WSE

SITEMAP

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG