WSEStartseiteWien Holding

DIE WSE WIENER STANDORTENTWICKLUNG GMBH

Die WSE Wiener Standortentwicklung GmbH ist Initiator und zentrale Ansprechstelle für nachhaltige Stadtentwicklungsprojekte in Wien. 

Wien hat eine große Vergangenheit. Das sieht man – überall in der Stadt. Dieses Wien gilt es zu erhalten. Gleichzeitig ist Wien eine Stadt, die die Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte annimmt und bewältigt. Neue Entwicklungen in Wissenschaft und Wirtschaft werden früh erkannt und in der Stadtplanung berücksichtigt. Die WSE-Gruppe liefert das entsprechende Know-How in der Immobilienentwicklung.

Die WSE wurde 2001 als Wiener Stadtentwicklungsgesellschaft m.b.H. für die Entwicklung, Umsetzung und Verwaltung wichtiger Immobilien- und Stadtentwicklungsprojekte gegründet und im Jahr 2003 in die Wien Holding eingegliedert. Seit Juli 2013 firmiert das Unternehmen als WSE Wiener Standortentwicklung GmbH.

GESELLSCHAFTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN

DIE PROJEKTE DER WSE

AUSSCHREIBUNGEN

Veräußerung Liegenschaft in 1130 Wien

VERÄUSSERUNG LIEGENSCHAFT IN 1130 WIEN

Interessentensuche für die Veräußerung der Liegenschaft Jagdschloßgasse 21-25 in Wien Hietzing.
AKTUALISIERUNG: Angebotsabgabe BEENDET
Geschäftslokale im Krankenhaus Wien Nord

GESCHÄFTSLOKALE IM KRANKENHAUS WIEN NORD

Der Wiener Krankenanstaltenverbund beabsichtigt im Krankenhaus Nord eine Ladenpassage zu realisieren und sucht Interessenten für den Betrieb der Geschäftslokale.

PRESSE

EVENTS IN NEU MARX

DER WEG ZUR WSE

SITEMAP

DAS IMPRESSUM